Diese Website nutzt Cookies für ihre volle Funktionalität. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Datenschutzerklärung

Standortansiedlung

Standortvorteile

Zentral gelegen, rund 2,5 km vom Fernstraßennetz und Anschlussknotenpunkt A5 entfernt, präsentiert sich der Industriepark Weinheim als Premiumstandort in der Metropolregion Rhein-Neckar für Industrieunternehmen. Ihn zeichnet vor allem die hervorragende Lage, die optimale Verkehrsinfrastruktur sowie ein weitreichendes Dienstleistungsangebot aus.

Perfekte logistische Netzwerke, wirtschaftliche Dynamik und ein kaufkräftiges Umfeld bilden die optimalen Rahmenbedingungen für eine erfolgversprechende Niederlassung Ihres Unternehmens am Standort Weinheim.

Der Industriepark Weinheim liegt verkehrsgünstig im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar, einem der bedeutendsten wirtschaftlichen und wissenschaftlichen Zentren Deutschlands und Europas.

Der Industriepark Weinheim stellt Ihnen voll erschlossene Flächen und Gebäude für Produktion, Lagerung, Forschung und Entwicklung sowie Verwaltung zur Verfügung.

Sie können das komplette Service-Paket eines modernen Industriestandorts nutzen:

Von der Versorgung mit Energie (Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung) aus dem firmeneigenen Kraftwerk bis zum fachgerechten Entsorgen von Abwasser, Produktions- oder Büroabfällen einschließlich Kläranlage und Deponie.

Der Industriepark Weinheim bietet Ihnen aktive Sicherheit rund um die Uhr. Das gesamte Areal ist durch einen Werkzaun und mehrere Zutrittskontrollsysteme gesichert und bietet durch Werkfeuerwehr und den ärztlichen Notdienst ein Höchstmaß an Sicherheit.

Über die unmittelbaren Serviceleistungen hinaus sorgen viele Grünflächen, ein ansprechendes Umfeld sowie eine stimmige Verkehrsinfrastruktur für angenehmes Arbeiten.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Voll erschlossene Grundstücke und attraktive Mietflächen
  • Flexible Grundstücksgrößen und -zuschnitte
  • Herausragende Verkehrslage, Anbindungen an BAB, Flughafen und Schiene
  • Langjährige Industrie- und Technologiekompetenz
  • Leistungsfähige Infrastruktur, umfangreiches Service- und Dienstleistungsangebot
  • Industriegebiet ohne Einschränkungen für Produktion, Logistik und Bürodienstleistung
  • Sicherheit: Werk-/Brandschutz, Arbeitsmedizin und Gesundheitsschutz, Umwelt-/Arbeitsschutz
  • Einheitlicher Auftritt des Standortes gegenüber Behörden

Verkehrslage:

  • Autobahnkreuz Weinheim mit direkter Anschlussmöglichkeit an die Autobahnen A5, A6, A67 und A659
  • Internationaler Flughafen Frankfurt am Main (60 km)
  • Flughafen Mannheim
  • ICE/IC-Knoten Mannheim und Heidelberg (je 18 km)
  • IC-Bahnhof Weinheim (150 m)
  • Binnenhafen Mannheim (Rhein, Neckar)
  • Regionale Straßenbahnlinien
  • Regionale und örtliche Buslinien

Industriepark Weinheim Impressionen